Tropisches Klima mit Hauptniederschlägen von Mai bis November; durchschn. Jahrestemp. 27° C.      

Fotogalerie

Montserrat

zu Grossbritannien

Kontinent: Mittelamerika

Name englisch: Montserrat

FLÄCHE: 102 qkm.

Bevölkerung: momentan ca. 12.891

Zuwachs: 0.23 % jährlich

BEVÖLKERUNGSDICHTE: 108 pro qkm

Geographie: Montserrat gehört zu den Leeward-Inseln der Karibik. Die Insel ist vulkanischen Ursprungs mit schwarzen Sandstränden und üppiger tropischer Vegetation. Es gibt drei größere Vulkane mit dem 915 m hohen Chances Peak als der höchsten Erhebung. Der Great-Alps-Wasserfall ist einer der eindrucksvollsten auf den Westindischen Inseln.

STAATSFORM: Britische Kronkolonie seit 1632, innere Autonomie seit 1960. Staatsoberhaupt: Königin Elizabeth II. Gouverneur: Frank Savage, seit Februar 1993. Verfassung von 1989; Legislativrat mit 11 Mitgliedern.

Hauptstadt: Plymouth Einwohner: 4000 (1996)

RELIGION: Überwiegend Protestanten.

Währung: EC-Dollar

Internet-Kennung: MS

Landesvorwahl: +1809

Sprache(n): Englisch

Regionen/Gebiete in Montserrat: 3 Gemeinden: Saint Anthony, Saint Georges, Saint Peter's

Zeitzone: -6,0 Stunden MEZ