Das Klima auf den Cayman Islands ist subtropisch mit viel Sonnenschein. Die Durchschnittstagestemperatur liegt bei etwa 29 Grad Celsius und in der Nacht kaum darunter. Die Wassertemperaturen liegen bei etwa 26 Grad Celsius. Die Regensaison beginnt im Mai und endet im November. An Regentagen gibt es kurze, heftige Schauer, die durch Sonnenschein abgelöst werden.      

Fotogalerie

Cayman Inseln

zu Grossbritannien

Kontinent: Mittelamerika

Name englisch: Cayman Islands

Bevölkerung: momentan ca. 41.128

BEVÖLKERUNGSDICHTE: 123 pro qkm.

Zuwachs: 4.22 % jährlich

Fläche: 259 qkm

Hauptstadt: Georgetown Einwohner: 14.000 (1994)

GEOGRAPHIE: Die Cayman-Inselgruppe besteht aus den drei Inseln Grand Cayman, Little Cayman und Cayman Brac und liegt 290 km nordwestlich von Jamaika. Die Inseln sind die Gipfel einer unter dem Meer gelegenen Gebirgskette, die sich von Kuba bis in den Golf von Honduras erstreckt. Eine große Korallenbank schützt die Ost- und Westküste.

Währung: Cayman Dollar (CI$) = 100 cents

STAATSFORM: Britische Kronkolonie mit interner Selbstverwaltung. Letzte Verfassungsänderung 1994. Staatsoberhaupt: Königin Elizabeth II., vertreten durch den Gouverneur John Owen, seit 1995, der für die Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik zuständig ist. Er steht außerdem dem Exekutivrat vor, der aus acht Mitgliedern besteht (drei vom Gouverneur ernannte Mitglieder und fünf Mitglieder des Legislativrates, die dieser selbst wählt). Der Legislativrat besteht aus 18 Mitgliedern, von denen 15 direkt gewählt werden. Bisher gibt es keine politischen Parteien. Zu den Wahlen werden Teams gebildet, die beiden größten sind das Unity- und das Progress with Dignity Team. Reformorientierte Kräfte setzen sich für eine genauere Definition der Staatsbürgerschaft und die Schaffung einer Bill of Rights ein.

SPRACHE: Amtssprache ist Englisch. Einige

Internet-Kennung: CF

Landesvorwahl: +1809

Sprache(n): Amtssprache ist Englisch. Einige regionale Dialekte.

RELIGION: Überwiegend Protestanten (Presbyterianer). Anglikanische, römisch-katholische, Bahai- und andere Minderheiten.

Regionen/Gebiete in Cayman Inseln: 8 Distrikte: Creek, Eastern, Midland, South Town, Spot Bay, Stake Bay, West End, Western

Zeitzone: -6,0 Stunden MEZ

Die Inselgruppe ist auf eigenen Wunsch britische Kronkolonie geblieben, gilt als politisch besonders stabil und erfreut sich einer blühenden Wirtschaft.
Entdeckt wurden die Cayman Inseln 1503 von Kolumbus.

Im 17. und 18. Jahrhundert lebten auf den Inseln hauptsächlich Piraten.
Cayman Brac soll der Legende nach "Treasure Island" aus dem berühmten Roman von Robert Louis sein.
Noch heute können dort Piratengrotten besichtigt werden.
Allerdings wird vor allem der Tauchsport auf der Inselgruppe großgeschrieben, der dort so gut wie sonst nirgends in der Karibik betrieben werden kann.