Subtropisches Klima; warme Jahreszeit von November bis März (durchschn. Temp. 26° C), kühle Jahreszeit April bis Oktober (unter 20° C); Hauptniederschläge Dezember bis Mai.      

Fotogalerie

Neukaledonien

Fläche: 19 000 qkm

Bevölkerung: 173 000 Einwohner

BEVÖLKERUNGSDICHTE: 10 pro qkm.

Zusammensetzung: 43% Melanesier, 37% Europäer

durchschnittliches Jahreseinkommen: 4 000 $

GEOGRAPHIE: Neukaledonien ist eine Inselgruppe vor der australischen Nordostküste. Die gesamte Hauptinsel wird von einer kristallinen serpentinenartigen Bergkette durchzogen. Die Westhälfte ist verhältnismäßig flach und mit Gummibäumen bewachsen, die Ostküste ist gebirgig und bietet palmengesäumte Strände. Rund 48 km südöstlich von Neukaledonien liegt die Ile des Pines (Kunie), die für ihre Tropfsteinhöhlen mit Stalagmiten und Stalaktiten bekannt ist. Die Loyauté-Inseln Ouvéa, Lifou und Maré liegen östlich der Hauptinsel. Die übrigen Inseln sind die Chesterfield-Gruppe, die Huon-Gruppe, Hinter, Matthew und Walpole.

STAATSFORM: Französisches Übersee-Territorium mit begrenzter Selbstverwaltung (zwei Vertreter in der Pariser Nationalversammlung und ein weiterer im Senat). Verwaltung durch den Hochkommissar Didier Cultiaux und das beratende Komitee der Präfekten sowie des Kongreßvorsitzenden. Infolge einer Volksabstimmung muß 1998 die Unabhängigkeitsfrage geklärt werden, in der sich die in erster Linie französischstämmigen Anhänger der RPCR und die mehrheitlich melanesische FLNKS bisher kompromißlos gegenüberstehen.

Hauptstadt: Numéa (60 000 Ew.)

Sprache: Amtssprache ist Französisch. Polynesisch und melanesische Sprachen sowie Englisch werden auch gesprochen.

Religion: 60% röm.-kath., 30% Protestanten

Währungseinheit: französische Währung

Wirtschaft: Weidewirtschaft, Kaffee, Kokosnüsse, Nickelgewinnung,

Exportgüter: Nickel

Geschichte: 1774 Entdeckung durch J. Cook
1853 Inbesitznahme durch Frankreich
1864-96 Strafkolonie
1946 Übersee-Territorium
1984/85 Unruhen auf Grund von Unabhängigkeitsbestrebungen der "Kanakischen Befreiungsfront"

Uhrzeit: + 10,0 Stunden MEZ